Über TiCl4

Was ist Titantetrachlorid?

Titantetrachlorid ist eine dichte, farblose Flüssigkeit, die sehr stark mit Wasser reagiert. Es entsteht beim Chloridverfahren zur Herstellung von Titandioxid (TiO2).

Bei Verwendung der korrekten Prozesse kann Titantetrachlorid (TiCl4) sicher gehandhabt werden und es wird nicht in Verbraucheranwendungen verwendet[1].

Es ist ein wichtiger Bestandteil bei der Herstellung von TiO2 und des Metalls Titan. Es wird auch zur Herstellung von künstlichen Perlen, irisierendem Glas (einer Art farbigem Glas) und in Ziegler-Natta-Katalysatoren, die zur Herstellung verschiedener Arten von Kunststoff dienen, verwendet[2].